Ursprüngliches Spiel

“Ursprüngliches Spiel löst keine Konflikte, es macht sie überflüssig.” O. Fred Donaldson

Sie möchten, dass Ihr Kind sich selbst auf natürliche Weise entwickelt? Dann empfehle ich Ihnen Ursprüngliches Spiel!

klara-laedt-ein

Optimale Entwicklung auf natürliche Weise

Ursprünglich­es Spiel ist ein uns innewohnen­des Wis­sen, ein ein­fach­er und prak­tis­ch­er Weg, um frei zu wer­den von Angst und Aggres­sion.
Die Kinder wer­den im sorgsamen und respek­tvollen Umgang miteinan­der unter­stützt. Die Arbeit ist kör­per­or­i­en­tiert und gespielt wird auf Mat­ten. Die Kinder wer­den so angeleit­et, dass sie im sicheren Umfeld erfahren, wie sich der respek­tvolle Umgang miteinan­der anfühlt. Dieser kann fein und langsam, aber auch schnell und kraftvoll sein.
Das Ziel dieses Spiels ist es, Erfahrun­gen zu machen mit ein­er Art des Kon­tak­ts, der andere nicht ver­let­zt.

 

Giulia

Einfach Kind sein? Ohne Zwang oder Urteil?

Was ist Ursprünglich­es Spiel?

Ursprünglich­es Spiel (englisch: Orig­i­nal Play — Begriff von Fred Don­ald­son) bedeutet für Ihr Kind, sich selb­st und seine Umwelt beim Spie­len zu ent­deck­en — unab­hängig und freil­willig! Es ist erlaubt, sich selb­st zu sein und die Per­sön­lichkeit opti­mal und auf natür­liche Weise zu entwick­eln. Aufges­taute Aggres­sio­nen wer­den so abge­baut. Keine Regeln, kein Gewin­nen, kein Ver­lieren, kein Zwang, kein Urteil. Lassen Sie Ihr Kind frei sein! Gemein­same Begeg­nun­gen, Empfind­un­gen, Präsenz, Acht­samkeit sind wertvolle Erfahrun­gen. Ihr Kind entschei­det selb­st, ob und in welch­er Form dies beim Spie­len geschieht.

 

kind-am-boden

Begegnen Sie Gewalt und Aggression durch Spielen!

Das Ursprüngliche Spiel ist eine Art des Kon­tak­ts, der Aggres­sion, Angst und Gewalt in ein Gefühl von Liebe, Sicher­heit, Fre­undlichkeit und Zuge­hörig­sein ver­wan­delt. Es ist eine Gewalt­präven­tion­s­meth­ode der san­ften Art.
Bei diesem Spiel geht es nicht um Ver­lieren oder Gewin­nen. Es find­et kein Wet­tkampf statt und ist etwas, das in jedem Men­schen zu find­en ist, bevor es kul­turell ini­ti­iertes Spiel ken­nen lernt.
Deshalb ist dieses Spiel beson­ders auch für ver­hal­tensauf­fäl­lige und aggres­sive Kinder so wertvoll, weil sie so spie­len dür­fen, wie sie wollen — ohne Bew­er­tung und Beurteilung!

Achtsames Spielen — Mein Angebot

  • Kurse für Kinder zwis­chen 4 und 12 Jahren — 13 Ein­heit­en Fr. 117.-
  • Spie­len mit Fam­i­lien — Fr. 40.-/30 min.
  • Spie­len mit Schulk­lassen und Kindern in Insti­tu­tio­nen,
    spie­len mit ganzen Klassen oder Kle­in­grup­pen,
    spie­len mit ver­hal­tensauf­fäl­li­gen und aggres­siv­en Kindern — Fr. 40.-/30 min.
  • Spie­len mit Home- und Unschool Kinder, auch kom­biniert mit Walder­leb­nis
  • Monatlich­es Spie­len im Tipi — Aus­gle­ich 9.- pro Mal
  • Spie­len für Frauen im Tipi — Aus­gle­ich 20.- pro Abend
  • indi­vidu­elle Ange­bote, Mat­ten­benützung und Anfahrt auf Anfrage.

Down­load Fly­er für Fam­i­lien

Down­load Fly­er für Schulen und Insti­tu­tio­nen

Aktuelle Kurse und Ange­bote