Hin und wieder, wenn einfach alles stimmt, entsteht ein Augenblick von Magie. Menschen können von solchen Augenblicken leben.

Unbekan­nt

 

 

Grüezi und herzlich willkommen

Jen­seits von richtig und falsch gibt es einen Ort. Dorf tre­f­fen wir uns. Genau das will ich den Kindern mit­geben, ein Gefühl der Ein­heit, der Liebe, der Gebor­gen­heit und des Ver­standen­wer­dens. Ohne Druck und Wet­tbe­werb kön­nen wir uns selb­st sein, uns im Spiel begeg­nen und uns somit tief berühren. Nur allzu oft sieht die Welt schon bei den Kindern anders aus. Deshalb ist mir das Kind so wichtig. Es lernt auf sich sel­ber zu hören und das zu machen, was ihm Spass macht. Und es ist gut. Ursprünglich­es Spie­len ist für mich Frieden­sar­beit.

Diese sin­nvolle Auf­gabe bere­it­et mir viel Spass. Ich freue mich über die vie­len berühren­den Momente im Spiel und im Zusam­men­sein mit Kindern, sowie dem wertvollen Aus­tausch mit den Eltern.

 

Klara Heim-Feier­abend

Klara-2
glückliche-Kinder

Sich mit aller Kraft für das Glück und die ursprüngliche Lebendigkeit unser­er Kinder einzuset­zen heisst auch, uns selb­st wieder zu erlauben, inner­lich frei und gren­zen­los zu wer­den!
Daniel Hess